Problem mit Yamaha Diversion XJ600S

Für Tuning bitte ein anderes Forum suchen.
Bei technischen Fragen bitte angeben um welchen Roller es geht
2 Takter?
4Takter?
Baujahr
E2, E4,E irgendwas?
  • Hallo,


    ich habe auch einen Rex-Roller, jedoch läuft der soweit (bis auf Kleinigkeiten). Da ich gemerkt habe das in diesem Forum kompetente Schrauber sind, habe ich mal eine andere Frage:


    Ich habe nämlich noch ein Yamaha XJ600S Motorrad aus 1997. Bis jetzt war alles wunderbar, bis ich auf die Idee gekommen bin bei einer Werkstatt das Ventilspiel und den Vergaser einstellen zu lassen.


    Jetzt habe ich nach erfolgter Einstellung folgendes festgestellt:


    a) Ab ca. 4000 Umdrehungen Vibrationen am Bike, nach ca. 1 Stunde sind die Hände taub von den Vibrationen

    b) Es tropft Benzin raus


    Die Werkstatt sagt natürlich das habe nichts mit den getanen Tätigkeiten zu tun


    Punkt a wäre "normal" (glaube ich nicht, war ja vorher auch nicht so) und Punkt b liegt am verstopften Vergaser, die Schwimmernadel geht nicht richtig.


    Ich habe jetzt diverse andere Werkstätten durchtelefoniert, dort wird mir entweder gesagt:


    1.) Das mit den Vibrationen kann nicht am Ventilspiel liegen, das muss am Vergaser liegen, den soll ich mal reinigen lassen


    ODER


    2.) Das mit den Vibrationen kann nicht am Vergaser liegen, das liege daran dass die Werkstatt das Ventilspiel falsch eingestellt habe.


    Kurz um: Jeder sagt mir was anderes. ich dachte ich frage daher mal die Experten hier im Forum zumal das Einstellen vom Ventilspiel und auch Vergaser Reinigung alles Saschen sind die auch am Chinaroller mal anfallen von daher dürfte der Unterschied nicht so groß sein (oder auch gar nicht vorhanden).


    PS: Beigefügt die Ventilspieleinstelltabelle wie die Einstellung vorgenommen wurde:


    Viele Grüße,

  • Hallo,

    was hindert Dich dran mal nach zu schauen = zu Messen.

    Die Shrimp-Werte einiger hast Du ja schon.

    Und die hat 4 Zylinder ???

    Ich dachte, das wäre ein Einzylinder.


    Denk an die passende Position der Nockenwelle.

    Ohne Zündkerzen = leichtes Drehen.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Ja, Arbeit.

    Welche ist hier excelent beschrieben.

    Ventilspiel einstellen am Beispiel der XJ600S RJ01 - Motorrad Online 24
    Moin, da ich es nun nicht mehr zum ersten Mal mache, seinerzeit aber händeringend nach einer detaillierten Anleitunge zumEinstellen der Ventile gesucht habe,…
    www.motorradonline24.de

  • Hallo,


    das ist eine 4-Zylinder-Maschine, ich traue mir nicht zu den Tank auszubauen, den Motor aufzuschrauben und das selbst zu messen. Ich vertraue zuerst mal der Werkstatt dass sie eingestellt hat was in der Tabelle oben steht. Ich wollte viel mehr fragen ob das Ventilspiel oder der Vergaser die Quelle der Vibrationen sein kann die ab 4000 Umdrehungen auftreten?


    D.h. mir geht es zuerst einmal um Ursachenforschung.


    Vielen Dank,

  • Moin hat die XJ600 2 Nockenwellen ?

    Wenn ja, haben die Spezies wahrscheinlich den Motor zum OT einstellen " zurück " gedreht.


    Passiert wenn man beim OT suchen zu weit dreht.

    Dabei wird's den Kettenspanner entschärft haben, wär nicht der erste.

    Durch die 2 Nockenwellen musst da richtig kräftig würgen 6m den Motor zurück zu drehen.


    Bei einer Nocke ist die Gefahr zwar geringer aber der Spanner kriegt trotzdem auf n Kopp.


    Schätze das Vibrieren kommt daher.


    Auch mal checken ob an der Gaserbank auch alle Unterdruckschläuche dran sind.

  • Ok, ich habe kurz gegoogelt: Ja die XJ600S hat eine doppelte Nockenwelle.


    Was kann ich jetzt konkret tun:

    a) schauen ob am Vergaser alle Unterdruckschläuche dran sind --> kann ich das selbst schauen ohne dass ich die Maschine auseinander bauen muss?

    b) Was heißt das mit Kettenspanner entschärft --> was ist da konkret zu tun? Woran merke ich dass da was kaputt ist? Wie kann ich das prüfen?


    Heißt das die Werkstatt hat beim Versuch die Ventile einzustellen den Kettenspanner kaputt gemacht und zusätzlich noch einen Unterdruckschlauch vergessen am Vergaser wieder fest zu machen? Und sorgt ein defekter Kettenspanner für die Vibration ab 4000 Umdrehungen?

  • Wenn der Spanner defekt ist hast in der Regel auch ein Rasseln.

    Das hörst auch im Leerlauf.


    Bei den Gasern musst wahrscheinlich den Tank runter nehmen.

    Wenn ein U- Schlauch ab ist , hast beim Gas wegnehmen schonmal ne Fehlzündung.


    Möglich wäre natürlich auch das schlichtweg die Ventile nicht korrekt eingestellt sind.

    Wenn eins zu stramm gestellt ist hat ein Zylinder weniger Kompression = Unwucht= Vibration.

  • Update: Ich bin jetzt mit dem Motorrad eine Runde (ca. 3 km) gefahren, so dass der Motor gut heiß geworden ist. Anschließend habe ich 3 kurze Videos aufgenommen und extra ein YouTube-Kanal erstellt damit ich sie euch zur Verfügung stellen kann. Dauert jeweils nur wenige Sekunden, sollte aber ganz aufschlussreich sein. Hört es euch mal an ob es wirklich der Kettenspanner ist bzw. woran es liegt:


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hallo Rossi1964,


    wegen dem rasseln habe ich soeben auf YouTube Videos von meinem Motorrad im warmen Zustand im Leerlauf und mit Gas eingestellt. Bitte höre mal kurz rein ob man da ein rasseln hört, ich bin leider nicht der Experte um das zu beurteilen.


    Fehlzündung (also knallen) hatte ich bis jetzt noch nicht eine einzige... kann es dann überhaupt am Unterdruck-Schlauch liegen?


    Ventileinstellung siehe beigefügte Tabelle, das hat er angeblich eingestellt --> ich hoffe er hat sich daran gehalten.


    Bitte höre mal kurz in die YouTube Videos oben rein, dauert nur jeweils ein paar Sekunden. Danke dir:-)


    Ventilspieleinstelltabelle hosted at ImgBB
    Bild Ventilspieleinstelltabelle gespeichert in ImgBB
    ibb.co

  • Da rasselts gewaltig.....nicht mehr fahren!!!! Motorschaden vorraus.

    Kette checken

    Spanner checken

    Rossi1964 Ich habe aber hoffentlich noch keinen Motorschaden, oder? Kann man das anhand der Geräusche raus hören? Ich kann an der Kette als Laie leider nichts feststellen. Am besten ich gehe damit zu einer Werkstatt (vielleicht nicht gerade zu der die den Schaden verantwortet hat und nicht bereit ist irgend was einzugestehen) --> was soll ich dieser Werkstatt sagen? Sie sollen den Kettenspanner prüfen? Und ist davon auszugehen dass mir die Werkstatt beim Ventilspiel-Einstellen den Kettenspanner zerschossen hat?


    Zusatzfragen:


    1.) Warum sorgt ein kaputter Kettenspanner für einen Motorschaden?

    2.) Und der Schaden ist doch hoffentlich nicht schon da auf dem YoutTube-video, oder?

    3.) Werkstattbesuch war bei 34.350km. Mittlerweile habe ich >35.000km drauf, bin also über 700km gefahren. Warum ist das nicht aufgefallen und wie kann das so lange gut gehen --> kann das überhaupt vom Werkstattbesuch kommen?


    Vor allem Frage #3 ist nicht unwichtig weil ich morgen bei der Werkstatt anrufen will und das klären will. Wenn die das waren sollen sie es sich zumindest kurzfristig (heute) mal anhören.

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.