Wartungsplan von Nova-Motors

  • Moin
    Was haltet Ihr von dem Wartungsplan von Nova-Motors?


    Wartungsplan für Nova Motors

    Dieser Wartungsplan gilt ausschließlich für Fahrzeuge der Marke Nova Motors. Wartungspläne für andere Marken finden Sie in der jeweiligen Bedienungsanleitung des Fahrzeugs.


    Kilometer /

    Monate

    500 /

    1

    2000 /

    6

    4000 /

    12

    6000 /

    18

    8000 /

    24

    10.000 /

    30

    12.000 /

    36

    14.000 /

    42

    16.000 /

    48

    18.000 /

    54

    20.000 /

    60

    FAHRGESTELL Tachoritzel (*1) Ü Ü Ü Ü Ü
    Gaszug (*2) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Reifenzustand / Luftventil (*3) Ü Ü Ü Ü ER Ü Ü ER Ü Ü ER
    Kraftstofffilter ER ER ER ER ER
    Elektrische Anlage & Batterie (*4) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Bremszüge / Leitungen (*5) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Bremsflüssigkeit (*6) Ü Ü Ü Ü ER Ü Ü Ü ER Ü Ü
    Bremsbacken (Trommelbremsen) (*7) Ü Ü Ü Ü ER Ü Ü Ü ER Ü Ü
    Bremsbeläge (Scheibenbremsen) Ü Ü Ü ER Ü Ü ER Ü Ü ER Ü
    Reifendruck (*8) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Lenkkopflager (*17) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    BENZINMOTOR Zündkerze ER ER ER ER ER
    Antriebsriemen ER ER ER ER ER
    Luftfilter (*15) ER ER ER ER
    Ölfilter / Ölsieb (**1) R R ER R ER R ER R ER R R
    Ventile / Ventilspiel (**1) EI EI EI EI
    Vergaser (*9) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Getriebeöl ER ER ER ER ER
    Motoröl (*10) ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ ER/FÜ
    Variomatikgewichte ER ER ER ER ER
    Kupplung ER ER
    Zündkerzenstecker ER ER ER
    ELEKTROMOTOR Kontrolle Ladegerät & Ladekabel (*11) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü ER
    Funktionsprüfung Hauptsicherung Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Prüfung Elektromotor (*12) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Prüfung beanspruchter Rahmenteile (*13) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Batterieprüfung (*14) Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü Ü
    Probefahrt & Bremsprüfung (*16) D D D D D D D D D D D
    Aktionspreis
    Fahrzeuge mit Benzinmotor 99€ 109€ 157€ 140€ 199€ 151€ 181€ 120€ 141€ 140€ 195€



    Und das im Vergleich mit anderen Herstellern?
    Mir ist aufgefallen, dass der Wartungshinweis von meiner Eve seit 4000 Km am blinken ist.
    Der Mechaniker sagte bei der 500 Km Inspektion das würde NUR einmal erscheinen.
    Weil das immer eine Menge Geld ist, kam mir das komisch vor.
    Mehr Wartung vom Kunden zu verlangen, da man wegen der Gewährleistung dazu gezwungen wird.
    Alle 6 Monate muss man Sich bei Nova Motors melden.
    Mir riecht das nach Abzoge!
    Was denkt Ihr?
    Danke

  • Wenn der Roller noch Garantie hat, dann bleibt Dir ja keine Wahl, oder Du nimmst einen Garantieverlust in Kauf.

    Sollte die Garantie abgelaufen sein, kannst Du viel selbst machen.


    Übrigens sieht der Wartungsplan, genauso aus wie bei meinem Roller, bzw. wie fast bei allen aus China.


    Gruß golfi

  • Hallo,

    nur, das die "Vergaserprüfung" heute, die kleinen Luftfilter an dem Vergaser meint.

    Einzustellen ist ja nix mehr. Bei Euro 4.

    Zu Reinigen jedoch schon. :kl:


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Und wenn Du 2500km in 2 Jahren abspulst .... Dann sollte die Inspektion drinne sein.

    Ob selber oder lassen. Nach 6 Monaten .... Braucht es wirklich kein frisches Öl. Das ist meine Meinung.

  • Moin,


    cool wäre eine bebilderte oder gar Video-Anleitung für jeden einzelnen Wartungspunkt. (ich meine: Was genau wird überprüft, was und wie gewechselt, wo sitzen die Schrauben etc.)

    Ich habe schon viele gute Hinweise hier im Forum oder oder auch aus anderen Quellen bezogen, aber vermutlich habe ich die Hälfte bis zur nächsten anstehenden Wartung wieder vergessen ^^


    Ich habe mir jedenfalls fest vorgenommen, sämtliche Wartungsarbeiten selbst nach bestem Wissen und Gewissen zu erledigen und auf die Garantie zu pfeifen.

    Wenn mich der Erhalt meiner Garantieansprüche am Ende soviel kostet, wie der halbe Roller, dann gehe ich das Risiko gerne ein. Da kann man doch ganz nebenbei auch gut was für's ganze Rollerleben lernen. :thumbsup:

    Außerdem erspart mir das vermutlich die Bauchschmerzen, die hier so oft beschrieben werden, wenn es darum geht einen Termin mit Nova abzumachen.


    Vielleicht könnte man ja mal dem Wartungsplan folgend einen eigenen Thread aufmachen, um die Tips & Tricks dort zu sammeln.


    Gruß, Freudi

  • Hallo,

    das wäre schon, ist jedoch zum "Scheitern" veruteilt.

    Beim "Retro" z.b. darfst Du den halben Roller zerlegen, bist Du an die Ventile kommst, zum einstellen.

    Wieder bei anderen, sind es 5 Schrauben und der "Panzer" ist weg.

    Nur als Beispiel.

    Auch wenn der "Vorgang" der gleiche bleibt.

    Bis dahin zu kommen. :unwech:

    Daher bin ich auch nicht der "Freund" von Youtube.

    Bei einem Roller geht es und am nächsten (deinem) :schs:


    Auch ich werde Überrascht, was die Herren im fernen .... sich so ausdenken.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Und für Tipps. Gibt es ja das Forum. Möglicherweise ja auch einen "Gleichgesinnten" Selberschrauber in der Nähe. Siehe Karte.

  • Bei einigen hat NovaMotors Youtube videos erstellt. Musst mal gucken entweder bei Nova Motors oder Youtube.

    Stürzen ist keine Schande - Liegenbleiben schon.:seg:

  • Wieso haderst du denn mit den Wartungsplan ? Ich finde den ganz gut und lieber einmal öfters als einmal zu wenig. Dein Roller wird dir das DANKEN :thumbsup:

    Stürzen ist keine Schande - Liegenbleiben schon.:seg:

  • Wieso haderst du denn mit den Wartungsplan ? Ich finde den ganz gut und lieber einmal öfters als einmal zu wenig. Dein Roller wird dir das DANKEN :thumbsup:

    Moin
    Ich finde die Preise krass.
    Für mich sieht das so aus, dass Nova die billigen Preise der Roller durch die Wartung zurück holt.

  • Ich habe nur die allererste Inspektion von NOVA-Motors machen lassen, da kam so ein cooler Typ mit nem LKW, der hat hier ein bisschen gefummelt und da ein bisschen geruckelt, ist einmal die Straße rauf und wieder runter gedüdelt, hat billiges Öl reingekippt und die Hupe ausprobiert usw. ... dann hat er mir 99 €uronen abgeknöpft und ist von dannen gebraust...


    Für mich sieht das so aus, dass Nova die billigen Preise der Roller durch die Wartung zurück holt.

    Genau so sieht das aus ^^

    Und wenn man seinen Roller nicht mit dem kleinen Zusatz "Checkheft-Geprüft" bei irgend einem Online Auktionshaus verticken will, kann man sich diese Inspektionen getrost sparen. Ich habe bis jetzt knapp über 400€ gespart und mir dafür lieber Marken Ersatzteile und das eine oder andere Qualitätswerkzeug gekauft :D Die Sache mit der Garantie lass ich mal außen vor, die greift nämlich so Gut wie Garnicht. Wenn was am Roller nicht funktioniert bekommt der doofe Laie das nämlich als "Eigenes Verschulden" aufgedrückt und muss trotzdem in die Tasche langen... Ist so.


    Also wer eine Garage (oder sowas) - und keine 2 linken Hände hat, kann auf die Inspektionen getrost verzichten... Meine Meinung.


    Was ich bei NOVA allerdings cool fand war die Abwrackprämie. Als mein Cruiser geliefert wurde, hat der Fahrer meinen ollen, halb zerlegten Schrottroller mitgenommen und mir 50 Piepen ausgehändigt, das fand ich klasse.

    Einmal editiert, zuletzt von FragrantScene1081 ()

  • Wer seine Wartung selber mal macht kann ein Haufen Geld

    sparen, Motoröl+Getriebeöl+Kerze kostet maximal 20€.

  • Dieses Thema enthält 15 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.