Znen 125 Retro Roller

  • Guten Tag,


    ich habe einen Znen 125 Retro in Schwarz. Leider habe ich keine Papiere dazu.


    Aktuell brauche ich die Bremsbeläge für hinten, hat jemand eine Idee welche das sein könnten ?


    Danke im Voraus


    Pierre

  • Hallo,

    kümmere dich erst mal um die Papiere.

    Ohne .... Brauchst Du das "Schrauben" nicht anfangen.

    Desweiteren hat die Fa. ZNEN nur ein einziges Rollermodell gefertigt ?

    Auch zu Wissen, ob Bremstrommel oder Scheibe wäre nicht unflott. Oder ?


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Baujahr und KM wären ?

  • MC nix für ungut, aber hälst Du wirklich jeden für DEMENT ?


    Ich brauche keine Papiere. Ich habe keine Ahnung wie viele Roller Znen gefertigt hat, deswegen die Frage.

    Beläge ! Du weisst was Beläge sind ? Keine Trommel sondern Beläge. Also die Beläge für die Bremstrommel für H I N T E N


    Stender, wenn das alles so einfach wäre würde ich mit zu 1 und zu 2 einfach die Teile anfragen, ist es aber nicht.


    Und deshalb hier mal 2 Bilder von dem Ding.1.jpg2.jpg


    Pierre

  • Hallo,

    WAS ist das für einer ?

    Sorry, aber es wurden viele Versionen hergestellt. Aussehen ... Nahezu gleich.

    Ist das ein "alter" ohne Einspritzung / Kombibremse ?

    Dann schau mal da.

    http://www.gy6-motor.de/Hinterrad-Trommelbremse_2

    OK. Lieferbarkeit.


    Da schaut´s beser aus.

    https://www.rollermeister.de/b…se-130x28mm-125ccm/a-831/


    Sowas sollte passen.

    Allerdings ......

    Auch mit 20k auf dem Tacho ....

    Waren die noch nie verschlissen.


    Gruß

    Mc Stender

  • Hi Stender,


    ich bin nicht der Experte. Das Ding soll nur auf einem sehr großen Firmengelände fahren. Ich habe es mal getestet.

    Die Hinterradbremse greift nicht richtig, deshalb bin ich davon ausgegangen die sind runter.

    Hast Du ne andere Idee was es sein könnte ? Ich möchte das Hinterrad nicht 2 mal runterholen.


    Pierre

  • Einige Tropfen Öl an die Lagerung der Nocke können "Wunder" bewirken.

    Auch der Bowtenzug kann einige Tropfen vertragen.

    Allerdings .....

    Bitte Erwarte nicht zuviel.

    Ein "Blockieren" ..... OK. Bei Regen auf der Straße.

    Ansonsten kein Vergleich mit einem Motorrad.

    Wenn Du das Hinterrad runter hast, einige Streicheleinheiten mit der Drahtbürste über die Belege bringen was.

    Und wenn es "Laut" gibt, dann etwas Kupferpaste innen auf die Trommel.

    Etwas = Stecknadelkopf vom Finger.


    Gruß

    Mc Stender

  • Du hast 10" Räder hinten, wie vorn. Der Roller wird unter ZN 125T-E geführt. Die Bremsbacken (Link) sind für`n 50er, aber der hat die gleiche Radgröße, wie Deiner : https://www.rollermeister.de/r…ommelbremse-4-takt/a-105/

    oder im Set: https://www.rollermeister.de/r…ze-1x-bremsbelaege/a-132/

    Gruß, Uwe. :pop:

    Für den Preis würd ich sie gleich erneuern ! :thumbsup:

    ...eine Drossel ist ein Singvogel und gehört in die Natur...nicht in den Roller !!!  :stink:

    2 Mal editiert, zuletzt von stonie ()

  • Hallo,

    @ Stonie

    Die Beläge sind tatsächlich verschieden.

    Beim 125er Breiter + Länger.

    Auch die Klötzer vorne sind immer nach "Augenschein" zu bestellen.

    Gibt (mindestens) 4 Varianten für vorne.

    Und JA. Die Trommel = Felge ist die gleiche. ;)


    Gruß

    Mc Stender

  • Berichtigung zu Post 7 : Bin da wohl etwas vorschnell gewesen !!! :asch::asch::asch:
    Da gibt es ja mehrere Bezeichnungen und verschiedene Bremsenteile für die Retro Cruiser ! Da hilft nur eins, wenn Du Ersatz brauchst: Altteil ausbaun und vergleichen...dann müßtest Du, was die Teile betrifft, auf "Scooter Devil.de" fündig werden. Sorry, nochmal ! :audre:

    https://scooter-devil.de/index…z&stnr=0&titel=Startseite

    Gruß, Uwe. :pop:

    ...eine Drossel ist ein Singvogel und gehört in die Natur...nicht in den Roller !!!  :stink:

  • Zunächst mal vielen Dank für euro Hilfe. Mit der Bezeichnung habe ich die Beläge gefunden und alles hat wunderbarstens funktioniert.


    Nun spinnt der rechte Lichtschalter am Lenkrad. E-Starter funktioniert nur Licht nicht. Es ist definitiv der Schalter weil auch das Rücklich nicht funktioniert.


    Frage: Wo finde ich die Sicherung dazu (gibt es überhaupt eine) ist das Problem bekannt gibts ne einfache Lösung oder muss ein neuer Schalter her.

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.