Ist geschenkt noch zu teuer??

  • Hallo Leute!


    Da steht er nun, der Retro Easy Cruiser von meinem Kumpel wavelow aus Bremen. Das der den Weg zu mir findet, hätte ich nie geglaubt, auch das ich mir jemals einen China Roller zulegen würde.


    IMG_1434.jpeg


    Wavelow hatte sich in den braunen Retro (ja unter all dem Staub ist tatsächlich braun zu erraten) von Burnout Trade in Berlin mit seinem T4 abgeholt und dann in seinem Wohnzimmer über die Wintertage "überarbeitet".


    Da kam einmal ein 2. Tank hinein, ein Puig WIndschild ran, Benzinfilter in die Leitungen, neue Conti- Weisswandreifen ran und auch ein Markenstoßdämpfer hinten. Dazu noch eine J.Costa Vario, die das ganze Plastik-Blechkonstruktion nach vorne bringen soll. Als Stromspeicher dient ein LiFePo4 Akku mit 4,5 Ah, der auch nochmal 115€ gekostet hatte.


    Ganze 645km hat das gute Stück drauf, steht in der Tiefgarage im Weg, da ein neues Auto Einzug gehalten hat. Ein Verkauf in dem Sinne war nur schwer möglich, weil der Roller nach 3 Jahren Standzeit nicht anspringt und die Batterie tot ist (tiefentladen).


    Also dann mal einen Spediteur finden, der das gute Stück von Nordteutonien (Raum Bremen) nach Oberösterreich bringt, und das noch dazu noch billig. Letztlich stand das Ding dann doch bei mir im Hobbyraum.


    So, geflucht habe ich schon, aber irgendwie hat der Retro seinen Reiz. Sprit habe ich mal abgepumpt (aus beiden Tanks) und die Nebendüse ist komplett verharzt, da löst sich nix mehr auf.

    Retro02.jpg

    Da das Gesamtkunstwerk des Vergasers bei Amazon grade mal 28€ ksotet, pfeiffe ich da auf weitere Nachforschungen im Alt-Vergaser, morgen soll mir ja der neue schon zugestellt werden.

    Ein neuer LiFePo4 Akku ist auch schon am Weg, also steht einem neuen Startversuch am Wochenende nur mehr die Sauhitze entgegen.


    Was noch ansteht:

    Bremsflüssigkeit wechseln

    Abblend-Fernlicht Leuchtmittel wechseln

    Hauptständer streift bei Linkskurven...(??)

    Asylantrag des deutschen Gefährts in Österreich einleiten (Anmeldegutachten §57a, sprich TÜV).


    Wenn ihr wollt, werde ich weiter berichten...

  • Wenn ihr wollt, werde ich weiter berichten...

    JA, ich will!^^


    Vor allem der zweite Tank ist von Interesse.

    Ist der unten zusätzlich eingebaut (Benzinpumpe notwendig?) und wird über die Serviceklappe im Fußraum betankt? Da der Roller sowieso gestrippt ist, könntest du bitte Fotos davon machen?

  • Klar,vor allem die Vario ist sehr interesant.Davon träumen die meisten nur....ich auch

  • Vergiss nicht, die Reifen genau zu beäugen.. nach drei Jahren rumstehen.... wer weis wer weis..

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Hallo,

    da täte ich frisches Öl (auch in´s Getriebe) nicht vergessen.

    Und bei den KM bitte auch die Ventile nachstellen !!!!!

    Die Düsen vom alten Vergaser nicht entsorgen. Geliefert wird immer ein Vergaser, der an irgendeinen Rollator passen wird.

    Auch an deinen, nur die Funktion = Düsen müssen eigendlich immer angepast werden. Also das Düsenset (auch Nebendüsen) nicht vergessen.

    Wenn ein neuer Vergaser, dann bitte auch anpassen. Zum Anfang, HD #86 und ND #35. Manchmal ist das schon perfekt.

    Die Li Batterie hätte ich eher eine GEL verschraubt.

    Warum ?

    Wärme. Ab ca. 60° setzt eine starke Alterung ein. In einem "geschützten" Motorraum, eher nicht relevant. Aber im Roller ...

    Genauso Kälte. Ab 0° läst die Li Batterie doch sehr nach und ab -20° Tritt´s Du (den Roller an). Nicht sofort, aber Aufladen ... so gut wie nicht mehr.


    Gruß

    Mc Stender

  • Hallo Sam S.Tag,


    kenne jetzt die Preise der Spedition nicht, ich habe meinen Roller im Saarland geholt mit einem normalen 2m Anhänger.


    Bremen ist immer eine Reise wert und mit einem alten Kumpel ein, zwei, drei ....... Bier trinken, ist doch auch was schönes.



    Gruß golfi

  • Dieses Thema enthält 53 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.