Tankanzeige zeigt immer Voll an ?

  • Guten Tag,


    Meine Tankanzeige geht nicht runter und zeigt immer voll an. Was kann ich dagegen machen

    bzw. erst mal selbst versuchen das es wieder eventuell geht.


    Ich danke euch für einen tipp und eure Hilfe jetzt schon.


    Mit freundlichem Gruß der MCRD31


    (Motoworx Forza 50 2 Takt)

  • Wirst nicht drum kommen, das Plastikgedönz soweit abzubauen, um an den Tankgeber dran zu kommen und den mal auszubauen.

    Baotian BT50QT9 aus 2004. Bin der dritte "Druffrumreiter" :thumbsup:

  • Hi,

    ich kenne das Problem vom Auto. Bevor du den Tank + Tankgeber ausbaust ziehe einfach mal zuerst den Stecker vom Tankgeber ab und schaue nach wie das Instrument reagiert. Evtl. ist ein Kurzschluß im Stecker vorhanden und dadurch liegt immer die gleiche Spannung an der Tankanzeige an.

    Zeigt die Tankuhr denn auch einen vollen Tank an wenn du die Zündung ausschaltest?

  • @TE

    Der Tankgeber sitzt im Tank, wenn Du von oben rankommst, mit ner Pumpenzange die große (Blech-) Mutter lösen, dann kannst Du das Teil mit Schwimmer (ähnlich dem Toilettenkasten) komplett rausholen und gängig machen. Spiel einfach mal mit dem Gestänge und schau ob die Anzeige reagiert. :schra:

    Gruß, Uwe. :pop:

    https://www.amazon.de/Tankanze…ler-Baotian/dp/B004LZG8GU

    Dateien

    • 41oATCHUQzL.jpg

      (31,29 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ...eine Drossel ist ein Singvogel und gehört in die Natur...nicht in den Roller !!!  :stink:

    Einmal editiert, zuletzt von stonie ()

  • Bei meinem Zwergie war der Schwimmerhebel abgerostet; der schwamm mitsamt Schwimmer so im Tank rum. Und der Poti im Geber stand halt irgendwo...

    Baotian BT50QT9 aus 2004. Bin der dritte "Druffrumreiter" :thumbsup:

  • Moin Moin!

    Bau den geber aus die Metallstange ist oben im Kunstoff gelagert .

    Dort ist eine kleine Scheibe die die Stange hält mit dem Katter einfach da mal etwas zwischen gehen so das die Scheibe ca 1mm nach vorne geht, und er zeigt wieder an . Durch das Benzin quillt der Kunstoff und verklemmt die Scheibe und die Achse, und darum klemmt er etwas .

    Also alles wird gut und kostet nicht viel .

    Grüße Olaf

  • olaf422 erklär mal für anfänger also ich hatte ihn grade draußen wen ich ihn bewegt hatte hat sich im tacho die nadel auch bewegt so nun zu deinem

    Du meinst als erstes bestimt die seite oben die ich als erste in der hand halte wo die scheibe dran ist soll ich zwischen dem weißen und scheibe oder sie gold farbene stange und die nach außen hebeln ?

  • Nein gegenüberliegend geht die Achse durch das Kunstoff, und dort ist eine sicherungs Scheibe die einen Millimeter nach vorne machen .

  • Dieses Thema enthält 32 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.