Roller ging während der Fahrt aus und hat heftige fehlzündungen.

  • Die Probleme mit meinem Iva new jet 50(Euro4)sind größer geworden ;heul:

    Als ich gestern nach Hause fahren wollte hat mein Roller auf einmal kein Gas mehr angenommen und ist ausgegangen.Dann habe ich eine halbe Stunde ihn versucht anzukriegen und es hat dann auch geklappt.Doch auf der Fahrt hatte er extreme fehlzündungen und hat ganz schlecht Gas angenommen.Als ich dann zu Hause war habe ich erstmal die Zündkerze überprüft und gewechselt,die war Braun also ok.

    Dann habe ich den Isolator mit Dichtung auch gewechselt.Hat alles nichts gebracht.Mir ist auch schon die Tage davor aufgefallen,dass der Roller sehr schlecht anspringt.Er läuft eine Sekunde und geht dann wieder aus.Das ist jetzt auch schlimmer geworden.Egal ob warm oder kalt,er springt gleich schlecht an.Heute bei der Fahrt konnte ich nur mit weniger als halbgas fahren da er sonst ausgehen würde und extrem Knallt.

    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.

    Ventile hatte ich auch erst eingestellt.

    Kann es eventuell an der Zündspule liegen,dass er so starke fehlzündungen und start Probleme hat?

    Ich wäre wirklich dankbar wenn jemand weiß was das Problem ist:heu2:

  • Hallo,

    Kompression kannst Du in jeder (Selbsthilfe ?) Werkstatt messen lassen.

    Oder für < 20 Euro ein passendes Messgerät erwerben.


    Variante 1

    Ventile verstellt (billigste)


    Variante 2

    Zündspule / Kabel / Kerzenstecker / Kerze defekt.

    Die Kerze und der Stecker kann man mit dem Multimeter messen.

    0-3 Ohm oder um die 5kOhm hindurch. Nix zu Messen, ruft die Tonne.


    Variante 3

    Zündkerze locker = nicht fest reingedreht.


    Variante 4

    Mangels oder falsches Öl / Schmierung / Überhitzung ein einfacher, simpler Kolbenfresser.

    Bzw. alternativ Ventil verbrannt.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Geht der Kicker auffällig leicht, dann hast Du ein Kompressions-Problem.


    Edit.: Der Kerzenstecker sitz "Eingerastet" auf der Kerze ?

  • Da wo das Zündkabel hingeht sieht wie eine Zündspule aus,da da auch zwei Kabel ran gehen.

    Ist die andere bei Euro4?

    Ventile schließe ich eigentlich aus,da der Roller ja nach 2min angeht aber starke Fehlzündungen hat.Deshalb hätte ich auf die Zündanlage getippt.:nw:

  • Hallo,

    ich hatte es mal, wie schon getippert, da war der Widerstand im Kerzenstecker .... Nicht Messbar = Stecker im Eimer.

    Als besonderheit ?

    Nagelneu. :bum: Ich hab nen ganzen Sonntag damit verbracht, das rauszukiegen. :darth:


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Der Schalter am Seitenständer, tut was soll ? Kein Wasser drinne ?


    Edit.: Der Kicker hat Widerstand beim "Treten" ? Auffällig leicht = Kompressionsproblem.

    Theoretisch könnte auch "Dreck" im Vergaser. Mischrohr (oberhalb der Hauptdüse) oder die Hauptdüse selber dicht.

    Häufig, wenn der Schlauch vom Luftfilter nicht mehr am Vergaser sitzt.

  • kann auch die CDI als solches sein hatte ich auch schon mal Fehlzündungen aus gehen .

    Kann der schleichende Tot der CDi sein geht bis richtig warm dann aus dauert bis abgekühlt geht dann wieder .

    Grüße Olaf

  • E 4,leider,steht im Eingangstraed.

    Da wirds etwas schwieriger,da kaum jemand richtig Erfahrung damit hat.

    Normal sollte die Lampe aber einen Fehlercode (mehrmaliges Blinken) anzeigen.

  • Dieses Thema enthält 31 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.