125er Führerscheinerweiterung + Kosten ?

  • Hab mal heute bei einer Fahrschule nach den kosten gefragt, für die Führerscheinerweiterungs kosten.


    Ort Köln


    4 x a 90 min Theorie

    5 x a 90 min Praxis


    Grundbetrag 98 €

    Fahrstunde 49,90 €


    Gesamt 597 €


    Finde es sehr hoch.Der grosse schein für Motorrad würde mich ja gerade mal etwas über 1000 € kosten. Fals jemand was besseres findet kann man sich ja mal gegenseitig etwas Informieren. Konnte jedoch nur eine Fahrschule Fragen da die meisten noch im Urlaub sind und erst am Montag öffnen . Mal sehen

  • Hab nur mal so ganz grob im Netz geforstet, da werden so zwischen 700 und 800 Flöhe aufgerufen :evil:


    Von nem Kumpel von mir ne Freundin hat eine Fahrschule; er wird dort mal anfragen nach einem3er Set (er, meine Schwester und ich).

    Aber ich vermute, unter Knete 500 pro Person wirds nicht werden :heu2::pleite:

    Baotian BT50QT9 aus 2004. Bin der dritte "Druffrumreiter" :thumbsup:

  • 600€ finde ich aktuell nen guten Kurs.

    Ich hab im Netz Preise bis zu 1k€ für den B196 gefunden.

    Der Gag am B196 wird wohl leider auch der größte Streitpunkt werden, dass man halt nach den Neun Unterrichtsstunden keine Prüfung machen muß und "nur" ne Unterschrift der Fahrschule zur erfolgreichen Teilnahme.

  • bin selber BJ 68.

    Derzeit darf man 125er gar fahren wenn man Klasse 3 1980 absolviert hat.

    Habe meinen 1986 gemacht.

    Weiß jemand ob es da auch irgendwann wieder zu ner Änderung kommt?

    Also das man absehbar eventuell gar keinen extra Schein brauch...

    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann. (A.E.)

  • Hallo,

    der "Eintrag" 196 ist ein "Zusatz" zum "B".

    Kein seperater Schein.

    Du bekommst nur einen "Neuen". Mit diesem Zusatz.

    Und das Datum war der 01.04.1980.

    Vorher Ausgestellt (egal welcher) und Du hast mit dem "Klasse 3" die 125er Lizenz bekommen.


    Gruß

    Mc Stender

  • und wie schautz aus mit der “ Hochstufung“ des alten Klasse 3?

    Die Regelung das man mit nem 3er der vor dem 1.4.1980 gemacht wurde 125er fahren kann trat 1999 in Kraft....


    Kann man irgendwie in Erfahrung bringen, ob...und wenn, wann es da eventuell auch eine Neuregelung gibt?


    Sodass man eventuell irgendwann auch 125er fahren kann, wenn man den alten 3er vor dem 1.4.1990, z.B. gemacht hat....

    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann. (A.E.)


  • Damit ist ganz sicher nicht zu rechnen, da es sich um eine reine Besitzstandswahrung handelte.

    Die FS-Klasse 3 beinhaltete auch die Klasse 4, die vor dem 01.04.1980 u.a. für die sogenannten "Offenen 50er" benötigt wurde. Also damalige KKR ohne Geschwindigkeitsbeschränkung. Ab 01.04.1980 gab es die so nicht mehr und die "offenen 50er" erforderten jetzt die Klasse 1, beschränkt auf LKR. Die Bezeichnung LKR wurde hier erstmals eingeführt und umfasste sowohl die KKR bisherigen Rechts, als auch die LKR bis 80ccm und 80 km/h. Um also den Führerscheinbesitzer der alten Klasse 3 und 4 nicht schlechter zu stellen durfte er diese Fahrzeuge weiter fahren. Später wurde die FS-Klasse 1b daraus, bis dann heute das der A1 ist und die LKR 125ccm haben dürfen.

    So einfach ist das :)


    Also irgendwie hab ich das mit dem Zitieren noch nicht ganz raus. Sorry.


    Mod Edit.

    So schaut´s besser aus

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.