Ich suche....

  • ...für das Zündschloß eine Abdeckung die man nur mit entsprechenden Schlüssel öffnen kann.

    Wer weiß was ?


    Andreas

  • Hallo,

    normal ist das nur der Schnee / Eis-Schieber.

    Beiseite drücken (auch ohne Schlüssel) und erst dann den Schlüssel in´s Schloß.

    Die Version kenn ich. Auch brauchbar, wenn kein Eis-Regen / Wasser die Bewegung hindert.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Ein "Breites" Stück Panzertape tut´s auch. Halt alle 14 Tage neu.



    Edit.: So schaut´s aus. Gleiche Magnete stoßen sich ab. Zum Öffnen ?

    https://www.ebay.de/itm/Zundsc…CDEM_StreetName%3ABurgman

  • Da schiebste mit dem rechten spezial

    Schlüsselteil die Abdeckung zur Seite

    vom eigentlichen Zündschloss.

  • Neeee,es geht mir darum das Diebe nicht mehr ans Zündschloß kommen.Denn nur so können sie den Roller weg schieben.

  • Das hilft Dir vermutlich wenig..

    Im Netz habe ich sowas nur für alte Hondas gefunden..


    das ist eine Art Blechhülse, die man über das gesamte Zündschloss schiebt und mit einem extra Schlüssel verschließt

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Na ja.

    Die Chinesische Lösung bestand / besteht aus einer Schleife unten am Rahmen.

    Lange Zeit hab ich gerätselt, wozu.

    Ganz simpel.

    Betonplatte, Öse, kurzes Stahlseil durch oder Klappbügelschloß.

    Da muß die Öse aus dem Beton. Wenn eingegossen.....

    Ein "Loch" und Schnelldübel ist da irgendwie ....

    Eingegossen hingegen. :kl:


    Der Rahmen wird nirgendwo hin getragen.


    Aber "Frust-Schäden" werden damit nicht verhindert.:gun:

  • Das hat die Beverly auch,aber mir geht es ums Zündschloß.Beim Chinesen ist das nicht so schlimm,neues rein und gut,das noch für wenig Geld.

    Beim Italiener ist das anders,da hängt die Elektronik mit dran.Wenn das erst vergnuddelt ist,braucht man evt. ein neues Zündschloß (denn meist ist es total zerstört) und viel schlimmer ein neues Steuerteil,da die Elektronik mit den Schlüssel per Wegfahrsperre komuniziert.Das muß dann noch angelernt werden ect.Ich meine ist mir eigentlich egal,da in meiner Versicherung Wandalismus mit drin ist - aber das Ärgern nimmt einen keiner ab.


    Ich wollte auch schon einen Dübel in die Wand einlassen und per Kette ect. den Roller so sichern,das erhöht aber die Wut der Diebe und es wird sinnlos zerstört...

    Garage,ja gut,wenn man eine hätte...

  • Da habt ihr wohl recht, je besser gesichert desto weniger einfach zu klauen aber der Vandalismus Faktor steigt enorm.

    Pest oder Cholera:heu2:


    Grüsse

    Hugo67

  • Dieses Thema enthält 30 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.