Rex RS 500 Neuerwerbung

  • die zweite Baustelle, ein rex rs 500

    Typ QM 50 QT - 6 A


    Der fehlte ne Cdi als ich sie bekommen habe.


    Also habe ich im Netz eine angeblich passende bestellt. Bild

    Ist die wirklich passend?

    Bei dem Roller hauts die Sicherung immer durch.

    DSC_0001.JPG

  • Bitte NIE 2 Roller in einem Thema.

    Das ergibt NUR Chaos.


    Verschoben.


    Und DC CDI ?

    Damit es die Sicherung zerlegt, muß ein "+" an der CDI sein. Die eine AC CDI weder hat, noch braucht.

    Schau nach dem Zündschloß. AC schaltet mit "Masse" den Motor an der CDI aus. Der Weiß /Schwarze im allgemeinen.

    DC hat einen Draht zur Zündung (+, Batterie).


    Gruß

    Mc Stender

  • sorry, war nicht meine Absicht Verwirrung zu stiften.


    Da ich ja mehrere rex 450 und 500 geerbt habe wollte ich nicht für jeden Roller nen neues Thema aufmachen.

    Ich bin davon ausgegangen das die baugleich sind.

  • Es dreht sich weniger um die Technik.

    Es dreht sich um die Leute, die Lesen + g.g. Lernen wollen.

    Sind die Beiträge nicht EINEM Roller zuzuordnen.

    Dann steigt niemand mehr durch. Welcher Beitrag zu welchem Roller.


    Gruß

    Mc Stender

  • genau da liegt mein Problem. Es passt immer alles. Bis man es einbaut.


    Bei meinem Youngtimer hab ich das im Griff. Beim Roller leider noch garnicht. Zumal ich da auch noch nirgends oe-nummern gefunden habe.

  • Auch unter den DC CDIs passen die Stecker nicht immer. Mechanisch natürlich schon, aber Belegung kann ne andre sein.

    Hab damit auch die Sicherung mal von meinem Kymco geröstet :darth:

    Baotian BT50QT9 aus 2004. Bin der dritte "Druffrumreiter" :thumbsup:

  • Hallo cookie du mußt das Schwarze / Weisse Kabel, in den Steckplatz von dem Schwarzen Kabel im Stecker machen.

    Und das Schwarze Kabel bleibt frei, also isolieren.

  • Dieses Thema enthält 26 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.