Benzinhahn Hilfe...

  • Hallo,


    ich bräuchte mal wieder Euren Rat.:?:


    Momentan habe ich 2 Tanks, den originalen im Unterboden mit Benzinpumpe und einen oberen Benzintank, der vom 50er Roller entnommen wurde.


    Nun beschleicht mich der Verdacht, das das (chemikalienbeständige) Magnetventil, das den Zufluß vom Vergaser je nach Lust & Laune entweder vom oberen oder unteren Tank steuern soll, undicht ist. Der Verdacht geht dahingehend, das der Sprit vom oberen Tank lustig in den unteren Tank läuft und da wohl auch ab und an überläuft (und dann durch das Entlüftungsloch im Tankdeckel ungeniert seinen Weg in die Freiheit antritt).


    Das teuflische Spiel würde nun beendet werden können, wenn


    ein mechanischer Benzinhahn (ohne direkten Tankanschluß) eingesetzt würde, wobei der obere Tank die Reserve darstellen soll (ein Eingang) und bei normaler Stellung der untere Tank (der 2. Eingang) verwendet werden könnte.


    Wisst Ihr von so einem magischen Benzinhahn?


    Dankefür die Hilfe bei der Suche nach dem goldenen Ersatzteil...

  • wenn ich das richtig verstehe, soll der untere Tank den Motor füttern und Der obere Tank bei Bedarf in den unteren entleert werden..??


    Nimm doch dafür einfach nen mechanischen, wie früher, on/ off/ Reserve. Zwischen beide Tanks gezaubert, so, dass man ihn erreichen kann und gut..

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Ja so siehts aus, lieber nur den unteren Tank nützen, den oberen absperren und wenns denn sein muß den Absperrhahn am Tank öffnen und bis zur nächsten Tanke fahren.


    Finde beim besten Willen kein mechanisches 3-Wege Ventil ( Jingbing ) mit Unterdruckabsperrung. Schit.


    Aber Danke fürs Gedanken machen..

  • .... Fahr mal beim Umrüster vorbei.

    Fragen kostet ?

    Eben.

    Nix.

    Und wo ist der Unterschied ?

    1+1 oder 2*1 ?

    Eben. Schönheit. :HÄHÄ:

    2 Nebeneinander tun auch den Dienst. :tanze:


    Gruß

    Mc Stender


    Ps.: Ein T-Stück sollte sich wohl noch auftreiben lassen. Im 3D Drucker ?

  • Ja so siehts aus, lieber nur den unteren Tank nützen, den oberen absperren und wenns denn sein muß den Absperrhahn am Tank öffnen und bis zur nächsten Tanke fahren.


    Finde beim besten Willen kein mechanisches 3-Wege Ventil ( Jingbing ) mit Unterdruckabsperrung. Schit.


    Aber Danke fürs Gedanken machen..

    Jingbing meint so was: 22.jpg


    und sicher kein Ventil.....

  • Richtig, der Ji gbing meint sowas..

    Da müsstest vielleicht mal bei den alten Mopeds gucken..

    Die alten 50er und 80er ect.

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*