Mein "neuer" Roller

  • Hallo,


    Hab mir vor ein paar Tagen einen gebrauchten Retro Cruiser Znen ZN50QT-E geholt. Ist aus 2015 mit CDI und hat 6100 km runter.


    Hatte mir heute das Nummernschild geholt und mal ne kurze Spritztour gemacht. War ein bisschen enttäuscht das er auf gerader Strecke nicht über 40 kommt, bergauf geht es dann auch schon mal auf 20 runter.


    Was auffälig ist, wenn er kalt ist läuft er meiner Meinung nach zu hoch im Leerlauf und auf dem Ständer dreht das Hinterrad leicht mit, sollte es eigentlich nicht, oder? Ist der Vergaser verstellt oder woran kann das sonst liegen.


    Weil ich nicht weiß ob, wann und in welchem Umfang die letzte Inspektion gemacht wurde, hab ich mir ein Inspektionskit bestellt

  • Wenn er kalt ist arbeitet der E-Choke.

    Das heißt die Drehzahl geht nach oben das er überhaupt läuft.

    Das muß so sein. :thumbsups:

    Geht dann nach kurzer Zeit wieder runter mit der Drehzahl ins Standgas.


    Wenn du die Inspektion machst, dann hast du das volle Programm vor dir.


    Motorölwechsel, Getriebeölwechsel, Ventile nachstellen. Bremsflüssigkeit wechseln wäre auch nicht schlecht.

    Zündkerze, Benzinfilter erneuern.

    Riemen, Variorollen, Gleitstücke erneuern. Damit er wieder richtig zieht.


    ASS und Isolator prüfen auf Risse oder Undichtigkeiten.


    Am Vergaser würde ich erstmal nichts verstellen.


    Erst mal die Inspektion machen und dann schauen wie er läuft.

    Badner durch Gottes Gnaden. :D:D:D

    Immer schön rechts fahren und alte Leute grüssen. :wing:

  • Danke euch. Riemen, Variorollen, Gleitstücke kommen später dran und an die Ventile und Bremsflüssigkeit trau ich mich ehrlich gesagt noch nicht ran. Da hilft mir hoffentlich mein Kumpel wenn er wieder da ist, der hat ne 125er Vespa und mehr Plan als ich 😊


    Im Inspektionskit ist Motoröl, Getriebeöl, Benzinfilter, Luftfilter, Zündkerze und Ölfilter, komplett für 26€ beim großen A. Kann man nicht meckern, finde ich.


    Alles schön nach und nach.

  • Hallo Gemeinde,


    hatte gestern ne Probefahrt gemacht und weil er zum Schluss den Berg hoch keinen Hering zog, habe ich heute mit dem Service angefangen.


    Ölwechsel (600ml), neuer Ölfilter und Zündkerze war null Problem. Getriebeöl ist im Fläschchen 100ml, auf der Getriebeschale steht aber 0,12l drauf, da wollte ich euch erst mal fragen.


    Hab die Sitzschale abgebaut und dabei ist mir ein Stecker aufgefallen, wo kommt der denn hin?

  • Gerade Variomatikdeckel abgebaut.... Hui, da ist lange nix mehr gemacht worden. Hier der Deckel vor und nach Reinigung mit dem Pinsel, da leg ich nochmal mit Bremsenreiniger nach. Kickstarter kommt nicht hoch. Muss ich morgen mal zerlegen, vielleicht sitzt darunter auch noch der Schmodder. Neue Variomatik und Riemen kommt morgen. Dichtung muss ich noch bestellen, die ist komplett fertig. Wie kriege ich am besten die Reste vom Deckel runter?


    Ach ja, das ominöse Kabel kommt von einem Sensor (nehme ich an) im Deckel. Wofür ist der?


    EDIT: Mc Stender. Ja, ist gut isoliert, hat aber doch sicher ne Funktion,oder? 😊

  • Interpretiere ich deinen Beitrag richtig das das Kabel für die Drossel ist und in meinem ungedrosselten Roller demnach überflüssig ist?


    P.S.: bin was das Schrauben anbetrifft Anfänger und bitte um Entschuldigung wenn meine Fragen noch nicht fachmännisch genug sind.

  • Interpretiere ich deinen Beitrag richtig das das Kabel für die Drossel ist und in meinem ungedrosselten Roller demnach überflüssig ist?


    P.S.: bin was das Schrauben anbetrifft Anfänger und bitte um Entschuldigung wenn meine Fragen noch nicht fachmännisch genug sind.

    Überflüssig nicht es sei denn du willst oder muss denn Roller nicht mehr Drosseln.


    (Ach ja, das ominöse Kabel kommt von einem Sensor (nehme ich an) im Deckel. Wofür ist der?)

    Das ist der Speedsensor und das Kabel geht zu der CDI, und drosselt den Motor auf 25 oder 45 km/h.




    Gruß Freddy

  • Dieses Thema enthält 67 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.