Der schnelle Flammkuchen

  • Da heute ein Typisches Aprilwetter eingezogen ist und meine Mamseln unleidlich geworden sind, hab ich mir zur Gemütsberuhigung ein paar Flammkuchen einfallen lassen.

    Siehe da, es hat gewirkt! :thumbsups:


    _20210405_193157_copy_763x540.jpg


    Rezept für 4 Flammkuchen


    Teig:

    440 g Mehl (Typ 405)

    1 Tl Salz

    240 g Wasser

    2 Eßl Olivenöl


    Belag:

    400g Schmand oder Sauerrahm

    60g Sahne

    1-2 Becher Speckwürfel

    1 Zwiebel in Scheiben geschnitten


    Zuerst die Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel zu einem geschmeidigen Teig kneten und diesen in einer Frischhaltefolie wickeln. Teig dann im Kühlschrank für eine 1/2 Std ruhen lassen. Teig danach vierteln und auf einem Backpapier ausrollen (ca 1- 1,5 mm Dick).

    Schmand und Sahne zusammen rühren und auf dem ausgerollten Teig gut verteilen.

    Diesen Belag mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen, Speck und Zwiebel darauf verteilen und bei 230C Ober/Unterhitze für 10-15 Min in die Röhre.

    Fertig! :thumbsups::)


    PS. Anstatt des Speck und den Zwiebeln, kann man auch dünne Apfelscheiben drauf legen. Hinzu kommt, dass man kein Salz und Pfeffer über den Belag streut, sondern Zimtzucker darüber gibt.

    Dies ist die süße Variante des Flammkuchens. :sab:


    Viel Spaß beim nachmachen. :dauh:

  • Beim Flammkuchen mit den Apfelscheiben kommt im Elsass noch Calvados drüber,

    und wird dann flambiert.

    Saulecker. :sab: :sab: :sab: :sab: :sab: :sab:


    Wird Zeit das man wieder rüber kann, zum lecker essen. :kl:

    Badner durch Gottes Gnaden. :D:D:D

    Immer schön rechts fahren und alte Leute grüssen. :wing:

  • Und im Elsass dann noch 1oder 2 Amer Picon dazu.

    Dann wird es ein lustiger Abend. :kl:

    Amer Picon ist Exportbier mit Piconlikör gemischt. 😉


    Ist mit Vorsicht zu genießen, der Zucker im Picon und das Bier sind ne "starke" Mischung. 😉


    Hab mal selber probiert einen Amer zumachen.

    Klappt nicht. 🤷‍♂️

    Igendwie haben die Elsässer da ein Händchen dafür. 👍

    Badner durch Gottes Gnaden. :D:D:D

    Immer schön rechts fahren und alte Leute grüssen. :wing:

  • Um Gottes willen!!! Ist doch kein labbriger Pfannenkuchen. Teig besteht ohne Backpulver und Ei.

    Der ist zwar auch lecker, ein Flammkuchenteig ist fast wie Pizza, nur ohne Hefe.


    Hab mal selber probiert einen Amer zumachen.

    Klappt nicht. 🤷‍♂️

    Wird wohl Elsässer Geheimnis bleiben. ^^