CDI-Stecker: Viele Bunte Farben! - jetzt zieht er nicht mehr 😅

  • Ahoi!

    Ihr kennt das bestimmt alle, oder? Der Firenze 50 e4 500QT ist ein super Roller, aber diese Drosselung...WĂŒrd mich interessieren, was passiert, wenn man da was macht....gesagt, geschraubt. Es wurde frohen Mutes und internetgeleitet herausgefunden, dass es diverse Stecker gibt, die alle in eine CDI mĂŒnden und einer davon solle von der Variomatik kommen und quasi der CDI sagen: "Die Maschine fĂ€hrt 50km/h, mach zu!".
    Interessehalber hab ich hier und da etwas rumgesteckt. (Ohne vorher ein Foto zu machen ja, ich weiß auch, wie duuuuuuummm, im Nachhinein!) Viel Elektronik scheint na nicht drinnen zu sein... Mit dem Ergebnis, dass der Roller jetzt maximal noch 40km/h fĂ€hrt 😳und sehr sehr viel langsamer beschleunigt. Toll.
    Was hab ich falsch gemacht? Was kann ich besser machen? Gibt es irgendwo eine Anleitung, wo welcher Pin reinmuss? Oder ist es so, dass es bei meinem Roller gar nicht geht, mit einem Stecker alles zu verbessern und stattdessen brauche ich eine "offene" CDI?

    Ich hab mal ein Foto gemacht (siehe Anhang)


    Es gibt da bei mir eine 4-Pinnige Geschichte mit

    - gelb (Licht)

    - rosa (von der Vario kommend)

    - rot (?)

    - grĂŒn (?)


    Und die 2-Pinnige mit

    - schwarz

    - schwarz weiß


    Also, was kann ich machen, um

    a) wenigstens wieder normal meine 50km/h zu fahren und normal zu beschleunigen

    b) um theoretisch "offen" zu fahren?


    Ich freu mich ĂŒber Antworten!

    LG! questionZenIMG_3951.jpg

  • Guten Abend


    Ich bin Mal so frei :Screenshot_20210817-204822.png


    Ist halt Screenshot via Handy. Hoffe das funktioniert???



    Und questionZnen50 AnsĂ€tze hĂ€tte den Text oben ĂŒbersichtlicher gemacht.


    Mfg Leon re

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    WAS ist das fĂŒr ein Roller. E2 scheint das zu sein.

    Ist das ab Werk 25 oder 45km/h (ist ... oder war).


    PrĂŒfe auf jedenfall die Vario (und frische Gewichte / GleitstĂŒcke) auf AnschlĂ€ge.

    Dann trenne den Sensor der Vario, welcher hinten an der Kupplung sitzt und hab Spaß.


    Nachdem Du 2-3km Vollgas gefahren bist und Dir die ZĂŒndkerze angeschaut hast.

    Dunkel / Schwarz HauptdĂŒse zu groß im Vergaser.

    Hell / Weiß HauptdĂŒse zu klein.


    Gruß

    Mc Stender

  • Guten Abend die Herren!

    Erstmal Danke fĂŒr den Hinweis zum nicht anschaubaren Foto! Ich hoffe, jetzt geht es auch ohne die nette Screenshot-Zwischenlösung!
    Das Baujahr prĂŒfe ich Morgen - ich bin grad nicht zuhause und habe den Schein nicht hierliegen.
    Der Roller ist ein Firenze 50 e4 500QT. Ich bin Zweitbesitzer, hab ihn aber auf 45km/h ĂŒbernommen.


    PrĂŒfe auf jedenfall die Vario (und frische Gewichte / GleitstĂŒcke) auf AnschlĂ€ge.

    Dann trenne den Sensor der Vario, welcher hinten an der Kupplung sitzt und hab Spaß.


    Nachdem Du 2-3km Vollgas gefahren bist und Dir die ZĂŒndkerze angeschaut hast.

    Dunkel / Schwarz HauptdĂŒse zu groß im Vergaser.

    Hell / Weiß HauptdĂŒse zu klein.


    Ist es peinlich, wenn ich sage, dass mir das spanische Dörfer sind? Auch wenn es vll so wirkt, wie wenn ich Ahnung habe: Außer Schrauben drehen, Muttern lösen und Stecker rein und rausfriemeln hab ich (leider) ziemlich wenig Ahnung vom Innenleben...Also was da was ist und wo und wie zusammenhĂ€ngt. Das wĂ€re dann mein nĂ€chster Post gewesen, mir das mal alles ganz rudimentĂ€r erklĂ€ren lassen, was da im Innenraum eigentlich steht.

  • Guten Abend,


    Ist ja keine Schande !


    Bild hat ĂŒbrigens ĂŒbers Handy vor der Anpassung auch funktioniert also wie es zuerst war , jetzt immer noch.

    :nw::thumbsups:


    Aber gut.:kl:


    Hier zu den Drehmomenten (nur intressant wenn der DrehmomentschlĂŒssel vorhanden ist):


    Drehmomente an Rollerschrauben


    Hier zur Ventilspiel ist immer gut

    Ventileinstellung (Videoclip)


    Hier fĂŒr die Antriebstechnik

    Hexenwerk. Vario, Wandler und Kupplung


    Hier fĂŒr AbkĂŒrzungen und co

    (Fachliche AusdrĂŒcke)


    AbkĂŒrzung und "Fachchinesisch" gefunden ? Hier dranhĂ€ngen.


    AbkĂŒrzungen zum Thema Chinaroller.



    Und zu guter Letzt


    Was zur CDI und co. !


    Das Dream Team. CDI, ZĂŒndspule, Kerzenstecker und ZĂŒndkerze


    Das sind glaube ich Basics die Mehr oder weniger helfen. Zumindest als grobe Übersicht.:thumbsups:



    Viel Spaß beim Stöbern:dauh:



    Hoffe es erschlÀgt niemanden aber alles in ein Beitrag zupacken (also ohne Links) wÀre zu gewaltig.

    :bum:

    Mfg Leon re:schra:

  • Guten Morgen die Herren!
    Gestern war ich mit meinem VW BĂŒssle, BJ 91 beschĂ€ftigt, weil die Servoleitung ein Leck bekommen hatte, weil, wie mein Schrauber dann rausfand, das Rohr vom Auspuff auflag und sich ĂŒber die Jahre durchgescheuert hat. Es wurde dann "kalt verlötet" und er hat noch nen Puffer eingebaut, damit sich der Abstand zwischen der Leitung und dem Auspuffrohr vergrĂ¶ĂŸert. Wow, was fĂŒr ein mechanisches VerstĂ€ndnis! Davon bin ich noch etwas entfernt ;)

    Also Baujahr meines Rollers ist laut Papieren das Jahr 2011.
    Es ist ein ZNEN50QT-H, die EC-approval number lautet e4*2002/24 usw, four stroke (also wohl 4-Takter), Maximum Speed 45 km/h.

    Ich kehre mal zurĂŒck zu meiner Ausgangsfrage:

    Ich habe ja durch mein Geschraube den Status quo verschlimmbessert.

    1. Wie komme ich wieder in den Status quo ante? (Ist der Roller jetzt in einem Notmotormodus?)
    2. Könnte ich evtl. irgendwie anderweitig auf elektronischem Wege (Also Stecker rein/raus oder "schwarzes KÀstle" tauschen) entdrosseln?

    :/

  • IMG_3950.jpg

    So, 1. ich hoffe mal, das Foto ist jetzt sichtbar und richtig eingefĂŒgt.
    2. @ Leon re: Das ist vor allem mein Problem: Ich mache die Sitzschale und Verkleidung runter und schaue erstmal nur auf Fragezeichen, die ich im Foto dann auch mal mit einem roten Stift eingefĂŒgt habe. Ich habe wirklich keine Ahnung von den Teilen und Leitungen, wĂŒsste aber gern mehr! FĂŒr mich war das jetzt recht easy, so im Foto rumzuschreiben, weil ich einen Stift habe...ich weiß nicht, wie das z.B. fĂŒr dich wĂ€re, die ganzen Teile mal zu beschriften...dann wĂŒrd ich mal mehr verstehen.
    Mein Wissen ist echt begrenzt: Es gibt nen Motor, in den irgendwie Benzin eingespritzt wird, und der Motor lÀuft mit 4 Zylindern (?) als Kolbenmotor und da wird Benzin eingespritzt und zur Explosion gebracht. Raus kommt Bewegung, die dann umgeleitet wird auf die Achsen, und Abgase, die irgendwie zum Auspuff gelangen. Neben dem Benzin braucht der Motor noch Luft. Die wird auch angesaugt, kommt durch nen Filter und dann ich in den Motor (in die Verbrennungskammern?).
    Außerdem gibt es eine Lichtmaschine, die ĂŒber nen Riemen angetrieben wird und dafĂŒr sorgt, dass die Batterie aufgeladen wird und die elektrischen Lampen versorgt. Die Batterie selbst hilft, den Motor zu starten, ĂŒber ZĂŒndkerzen...Ach ja, und nen Kickstarter gibts noch.
    Das heißt zusammengefasst: Ein Roller besteht im Inneren aus dem Motor und "Zulieferer" dafĂŒr, den dazugehörigen Leitungen (Meist SchlĂ€uche) und es gibt verschiedene Ventile und Stellschrauben, z.B. um das Standgas zu regulieren. Und da gibt es mehr / weniger als Optionen. So weit reicht mein Wissen. Das ist nun ein ganz anderer Thread, als mein Problem, aber ich lerne gern dazu :) Also falls mir hier ein FOrummitglied geduldig Nachhilfe geben möchte - ich freue mich!

  • was du da hast ist ein einzylinder 4 takt motor


    wenn ich deine fragezeichen jetzt mal von links nach rechts abarbeitet:


    luftfilterkasten

    luftzufĂŒhung zum vergaser

    vergaser selbst ( das mit dem runden blechdeckel )

    ansaugrohr vom zylinder durch den der mit dem luft/benzingemisch gefĂŒllt wird

  • Also erst einmal hast du keinen 4 Zylinder,sondern 1Zylinder 4 Takt.

    bei Deinem Typ wird das Benzin angesaugt.

    Die Lichtmaschine wird ĂŒber die Kurbelwelle angetrieben.

    Das Hinterrad wird ĂŒber die Variomatic mit einem Riemen zum

    drehen gebracht.

    An deinem Variodeckel sollte ein Kabel rauskommen welches zur

    CDI geht.

    Mc Stender schrieb dieses Kabel sollte getrennt werden,am besten

    aus der CDI entfernen,dann sollte er rennen. Glaube das Pinke

    kabel.

    Als Laie ist das alles sicher schwer zu verstehen,Aber 1 jahr hier

    im Forum kennst dich aus.:tanze:


    Gruss JĂŒrgen

  • Dieses Thema enthĂ€lt 20 weitere BeitrĂ€ge, die nur fĂŒr registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.