Retro Roller (retro-star-yy50qt-15) aus 2017 nicht mehr als Mofa ?

  • Hallo

    Hab mich hier mal versucht schlau zu machen. Der Retro star meiner Tochter ist von 2017 und der Sensor ist ausgestreckt aber mehr als 35 - 40 fährt der nicht. Offene CDI besorgt, ohne Erfolg. Anscheinend die falsche.

    Schraube im vergaser negativ.

    Ring oder sonstiges an der Variohülse auch nicht, Länge 38,5mm.

    Der Anzug ist sehr bescheiden und etwas bergauf geht's mit 30 hoch. Hab jetzt mal blaue Kupplungsfedern bestellt.


    Alles im allem ist meine enddrosselung ziemlich erfolglos und eine passende CDI find ich auch nicht.........



    Wenn einer noch Tipps hat, gerne her damit.



    Grüße Toni

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    DU bist auf dem allerbestem Wege, den Motor außeinander zu jagen.

    Dein Motor. Nicht meiner.


    Und 38mm ist das Hülsenmaß. Normalerweise.


    Da gelesen ?

    Entdrosseln meines Nova Motors Retro Star YY50QT-15 Bj.14


    Blaue Kupplungsfedern ?

    +2000 ?

    Willst Du im 3. Gang anfahren ?

    Die Roten = +1000 bringen es schon ordentlich.


    An der Hauptdüse wurde auch gerne gedreht.

    Auch ein Anschlag im Deckel vom Vergaser war gerne zu finden.


    Und ne andere COC = Betriebserlaubnis für die Versicherung muß dann ja auch sein.

    Wenn Du / Tochter denn darfst. Fahren ohne Führerschein / Fahrerlaubnis ruft den Staatanwalt auf den Plan.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Anderer Roller, neues Thema. Sonst gibt´s nur Seltsamkeiten. Was zu welchem Roller gehört.

  • Das der Roller andere Papiere braucht ist mir vollkommen klar, gab es früher bei Nova für 10 eu.

    Versicherung auf 50 ändern ist auch klar.

    Ich will keine Rakete aber wenigstens 45-50 km/h sollten doch drin sein und das der Anzug sehr mager ist, sollte doch auch zu verbessern sein.

    Es ist ja wohl ein 50ccm Roller, oder??

  • Wenn der Roller, bei Nova als Mofa gekauft wurde, bekommst Du von Nova auch nur 25er Ersatzpapiere...war auch früher schon so ! ;)

    Vor etwa 10Jahren gabs dort noch 2Möglichkeiten nen 25er zu ordern : 1x als Mofa vom Werk aus und 1x als 45km/h-Version mit Drosselsatz (den konnte man wieder entdrosseln - Käufer behielt auch die 45er Papiere [so isses auch bei meinem Django gelaufen]). Natürlich war es so auch nicht erlaubt, je nach Lust und Laune 25 oder 45 zu rollen...der Roller durfte nur in einer Version angemeldet/versichert sein. :zubef:

    Zu Deinem Problem : Der Roller sollte bei ausgestecktem Sensor "offen" laufen, sprich Vmax ca.65km/h. War bei meinem CityStar (Bj.2011-Nova) auch so.

    Macht er das nicht, ist irgendwo noch ein Drosselteil verbaut...Anschlag im Vergaser, Drosselring/Drosselscheibe o.ä. ! :nw:

    Nova hat die 4T eigentlich nur per Sensor gedrosselt...ist schon komisch !!??? :denk:

    Mc Stender

    Andere Kupplungsfeder ändert nix am Berg oder gar die Vmax...läßt den Roller nur später und mit mehr Krach (nicht Kraft !!) starten ! Beim GT3 (2T) funktionierte das...der hatte aber auch das Quäntchen "Mehrkraft" (knappe 5PS). Bei Schnee oder Glätte ??? ...keine Chance, ohne ASR !!! :tiha:

    Gruß, Uwe. :pop:

    ...ne andere CDI brauchst Du nicht...ist der Sensor ausgesteckt (Kabel hatte beim CityStar, in Höhe Vergaser, ne trennbare Verbindung [glaub das hab ich ebenso bei Spezls RetroStar gesehen-direkt unterm Helmfach]...oder direkt an der CDI ausstecken) erhält die CDI kein Signal mehr und drosselt auch nicht ab ! :dauh:

    ...eine Drossel ist ein Singvogel und gehört in die Natur...nicht in den Roller !!! :stink:

    Einmal editiert, zuletzt von stonie ()

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    ab Werk, wurde meist weit mehr "Gedrosselt", als alleine per CDI.

    Da must Du halt die verschiedenen "Ecken" schauen.

    Das bleibt Dir nicht erspart.


    Ohne Sensor und mit blockierter Vario jagst Du den Motor hoch.

    Sorry.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Bei Nova wirst Du nur eine "Zweitschrift" vom Original bekommen.

    Also war Mofa, bleibt Mofa. Sorry.


    Alternativ ?

    Da ANRUFEN.

    https://china-motorrollerforum…-recto-scooter-soundpark/

    G.g. gleich die passende CDI mit Bestellen.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    schau dir mal deine Vergaserdüse an.

    Kann sein, das da eine zu kleine HD drin ist, sollte eine ca. 82 HD sein.

    Und im Luftfilter, kann eine verengung sein.


    Und die Variohülse, sollte eine 38 mm sein, dann kann der Keilriemen etwas höher steigen.

    Dann kannst du dir noch, denn Isolator ansehen der sitzt unter dem Ansaugstutzen, kann sein dass das Loch zu klein ist.


    Und die Kupplungsfedern, sollte max. + 1000 sein

    Und die Vario- Gewichte, 5-5,5 g aber nicht tiefer gehen als max. 5 g





    Gruß Freddy


    Ps. Und Denke bitte an die Papiere!!

    Damit deine Tochter, kein ärger mit der Rennleitung bekommt.

  • Danke für die Tipps werde ich abarbeiten .......


    Hab den Sensor ausgesteckt aber dann fährt er so 40 und unten rum so lala.....


    Keine Sorge, zeige den beim TÜV in meiner Werkstatt, wenn der mal richtig läuft.


    Grüße

  • So, habe jetzt anscheinend die richtige CPU, beschleunigt jetzt wie ein 50er und in der Einfahrt geht der gut ab.

    Hab sofort den Speedsensor wieder eingesteckt, bis ich weiß was der bringt. Fühlt sich aber verdammt gut an.


    Wenn ich Probe gefahren bin und weiss, was der jetzt läuft, zum TÜV damit und Versicherung wird morgen auch schon informiert.


    Schönen Abend noch

  • So, jetzt war ich in meiner Werkstatt und da es hieß, kein Problem, kriegt dann eine Unbedenklichkeitsbescheinigung......

    Ja essig, so geht das nicht ohne Gutachten.... Junge junge, jetzt hab ich Hals.

    Morgen werde ich mal Nova kontaktieren und mir was einfallen lassen müssen.


    Hat irgendjemand zufällig eine Idee?🤔


    Grüße Toni 😏

  • Nova brauchst Du gar nicht anrufen ! Wie ich schon im Post#4 schrieb, bekommst Du dort nur Mofa-Ersatzpapiere : als Mofa ausgeliefert, bleibt Mofa !

    Was anderes wird Dir von Nova garantiert nicht mitgeteilt werden ! Wetten !!!? :nw:

    Gruß, Uwe. :pop:

    ...eine Drossel ist ein Singvogel und gehört in die Natur...nicht in den Roller !!! :stink:

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.