Luxxon F18 Kupplung

  • Moin zusammen,

    Herr Müller von 'Gasgriff' meint, dass an der Kupplung am Hinterrad wohl noch evtl. eine Drossel verbaut ist. Er wusste es aber nicht genau. Wisst ihr mehr?

    Gruß, Michael

  • Hmmm,

    wenn dadurch die Kupplung nicht richtig aufgeht, geht der Riemen nicht ganz runter. An der Vario (wegen der Länge) nicht ganz hoch. Also kein letzter Gang.

    Kann das sein?

  • Mache doch einmal den Edding Test.einen Strich vorne auf der Riemenscheibe.

    Da kannst ja sehen wie hoch vorne der Riemen ansteigt.

    Mit einem Halben Deckel könntest du alles genau beobachten.


    Gruss Jürgen

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    und Räusper, Hüstel.

    Die Kupplung ist der vordere Teil den Du siehst, wenn die "Glocke" weg ist.

    Der "Hintere" Teil nennt sich Wandler. Worin der Riemen läuft.

    Hat sich ein Riemen zerlegt, verhindern häufig Trümmerteile den Spaß.

    Indem der Wandler blockiert.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Lesestoff.

    Hexenwerk. Vario, Wandler und Kupplung

  • Der Wandler ist nur ein Bauteil vom kompletten Antrieb eines Rollers mit Automatikantrieb. Der Wandler bildet mit der Gegendruckfeder, Kupplung und Kupplungsglocke die hintere Antriebseinheit. ... Sobald der Motor Drehzahl aufbaut und die Kupplung in der Kupplungsglocke greift, fängt der Roller an zu beschleunigen.06.11.2019


    Nun bin ich aber verwirrt.

    Wandler. Kupplung. ????

    Aber ist denn mein Gedanke Unsinn?

    • Offizieller Beitrag

    wenn dadurch die Kupplung nicht richtig aufgeht, geht der Riemen nicht ganz runter. An der Vario (wegen der Länge) nicht ganz hoch. Also kein letzter Gang.

    Hallo,

    siehe "Lesestoff".

    Im Leerlauf hat die Vario keine "Presskraft" auf den Riemen.

    Rutsch der nun nicht ganz rein, ist entweder die Hülsenlänge oder die Riemenbreite daneben.

    Ist der Riemen ganz drinne, sollte der Riemen hinten gerade noch unterhalb oberkannte der (Wandler) Scheiben laufen.

    Wenn nicht, ist der Riemen zu kurz.


    Trümmer können sowohl das auseinandergehen, wie auch das zusammengehen verhindern.


    Geht der Wandler nicht ganz zusammen, hat der Riemen schlicht keine Spannung mehr und "schlägt".

    Geht nicht auseinander,bleibt es im 2. Gang. = der Motor heult / überdreht. U.u. bis zum knall.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Die Kontrolle ist mit Strichen innen auf den Scheiben möglich. Der Riemen putzt den Strich weg. Dann bist Du "Wissend".

    • Offizieller Beitrag

    Aber ist denn mein Gedanke Unsinn?

    Leider ja, und auch was der Herr Müller von Gasgriff gesagt hat.

    Schau dir mal das Video an:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und hier nochmal was zum Lesen:

    https://www.motorroller-info.de/vario_aufbau.html



    Gruß Freddy

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.