Beiträge von Badner 69

    wolffi

    wo Du Recht hast, hast Du Recht. In Übrigen gilt das alte Sprichtwort: Traue nur der Statistik, die Du selber gefälscht hast.


    Ihr Teutonen seid ja weltweit bekannt für Euren Reglemenierungswahn. Alles muss genau geregelt und in Gesetze gefasst werden - und das wird auch nicht besser wenn die Grünen ans Ruder kommen.

    Bei uns steht das ja unmittelbar bevor, ich duck mich schon mal weg.

    Bei euch in Österreich geht es ja auch nicht ohne die buckligen Bürokraten.

    Und den Rest verdummbeuteln die Überbezahlten und teilweise Unnötigen in Brüssel.

    Für jeden Sch....... eine Norm oder Vorschrift. :kotz:

    Die heutige Jugend hat einfach kein Respekt mehr.

    Die kriegen zuhause Puderzucker mit Pressluft in den A.............. geblasen.

    Nicht alle sind respektlos, aber bitte und danke haben nicht alle im Wortschatz. 😡

    Aber wehe man geht gegen sie, dann wissen die genau was ihre Rechte sind. 😇

    Aber paar hinter die Löffel geht auch nicht mehr, sonst hast du Ärger am Hals. 😡

    Das sollten sie ihnen in der Schule beibringen, Respekt und Anstand. Hilfsbereitschaft gehört auch dazu.

    Anstatt auf den Straßen rum zugröllen für den Klimaschutz, ab in die Schule und lernen fürs Leben. 😉

    Jingbing .

    Wir "Älteren" wissen ja was die Konsequenzen sein können.

    Aber die "Jungen" müssen erst noch lernen mit den Konsequenzen klar zukommen. Natürlich ist das Gejammer groß, wenn sie erwischt werden.

    Da kommen Ausreden, das dir die Ohren schlackern.

    Aber nur so lernen sie es.

    Gilt auch für andere Bereiche.

    Aber wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, alles was verboten ist macht Spaß. 😎

    Meinen E4-Franzosen hätte ich auch gern ein paar Km\h schneller, geht aber nicht.

    Dann ist es halt so. 😉

    In Bayern rechnen sie in anderen Währungen,


    Als Hirsch bzw. Hirschen wird ein traditionelles hölzernes Bierfass mit dem Fassungsvermögen von 200 Litern bezeichnet. ( Wikipedia )


    So wird gerechnet. :schs::schs::schs::schs::schs::schs::schs::schs::schs:

    Ich hab grad ein Bild vor Augen. :denk:

    Jingbing mit der Klampfe am Lagerfeuer vor seiner Winterhöhle.

    Ach wie romantisch kann der Winter sein. :pop:

    Ne, sei dir gegönt wenn du erst jetzt den Jahresurlaub nehmen kannst. :strei:

    Jingbing arbeitet auf dem Bau, als LKW-Fahrer.

    Da wird über den Winter nicht viel los sein, denk ich mal.

    Als ich auf dem Bau war , war das bei uns genauso.

    Im Sommer Stunden vorgearbeitet und im Winter zuhause im warmen gesessen. :zubef:

    Richtig, es heißt ja auch Baden- Württemberg, man beachte aber die Württemberger stehen an 2. Stelle :tanze:


    Gruß golfi, der sich aber auch als Europäer fühlt

    Dazu gibt es ein böses Sprichwort. Warum steht bei Baden-Württemberg Baden vorne????

    Erst kommt die Schaufel und dann der ........................................!

    Aber bitte nicht schon wieder draufhauen. :verz::verz::verz::verz::verz::verz::verz:

    Wir Badner machen Scherze über die Württemberger und umgekehrt.

    Also ausgleichende Gerechtigkeit. :bravo:

    Dauerkarte ist von Vorteil.

    Solche Spinner von Fans wie in anderen Vereinen, gibts in Freiburg nicht.

    Da kann man mit der Familie zum Spiel gehen, ohne Angst haben zu müssen.

    Wenn man sieht was manche "Fans " abziehen, Pyro und der ganze andere Mist, was kein Mensch braucht.

    Bei solchen "Hardcorefans" würde bei mir die erste Reihe fallen, wie die Mücken.

    Oder einfach mal die Hunde reinlassen, aber ohne Leine.

    Hört sich hart an von mir, aber solche hirnlosen Idioten, machen noch alles kaputt.

    Und die Vereine sind die Dummen, die dürfen dann bezahlen.

    Freut mich das der SC Freiburg wieder gewonnen hat. :tanze::tanze:

    In Freiburg läuft es einfach perfekt.

    Was mich aber noch mehr freut ist, wenn mein Bruder der ja Mitglied beim SC ist, Karten bekommt ,

    gehe ich endlich mal wieder mit ihm zu einem Heimspiel. :freundl:

    Schon ne Weile her das ich im Stadion war. ;heul:

    Freudi


    Also die Standardbreite für einen Parkplatz in unserem schönen Land, beträgt 2,90m.

    Behindertenparkplätze müssen mindestens 3,50m , eher mehr wenn Platz vorhanden.

    Wenn die grösser werden müssen nur wegen der SUV`s, frage ich mich was ist dann mit den ganzen Familienkombis.

    Weniger Parkplätze wegen Maßänderung bringt auch wieder Ärger.

    Ich such mir mit meinem SUV einen passenden Parkplatz.

    Sogar in einem Parkhaus hab ich keine Probleme.

    Auch nicht in den älteren aus den 80ziger Jahren.

    Ich denke wir haben andere Probleme ,wo wichtiger sind in unserem Land, als über Parkplatzbreiten zu diskutieren.

    Es gibt wichtigeres als der Autobranche wieder mal an den E......... zu kraulen.