USER INFO zu E 4/5

Für Tuning bitte ein anderes Forum suchen.
Bei technischen Fragen bitte angeben um welchen Roller es geht
2 Takter?
4Takter?
Baujahr
E2, E4,E irgendwas?
  • Moin Gemeinde,


    Im den letzten Wochen hatten wir mal wieder jede Menge Neuzugänge mit Euro 4/5 Problemen.


    Hier mal ein paar Info's zur Problembehandelung durch unsere Spezies.


    Es ist Extrem wichtig das in der Themenerstellung DIE WAHRHEIT erzählt wird.

    Wenn im Vorfeld versuche der Entdrosselung unternommen wurden , sprich:

    Speedconverter durch CDI ersetzt.

    Speedsensor entfernt wurde

    Am Vergaser gedreht wurde

    Usw.


    Können wir nicht helfen wenn das nicht auf den "Tisch" kommt.

    Das ist in der Regel bei 25km/h Piloten der Fall.


    An alle die sich einen E4/5 Roller zulegen wollen.

    Wenn das Teil nicht anspringt oder die Motorlampe blinkt: Pfoten weg!!!

    Auch sollte bei " Zündung an" die MKL kurz Aufleuchten und dann ausgehen ( selbsttest).


    Gruss Rossi

  • Hallo,

    und bitte nicht mit "ein bischen" Entdrosseln kommen.

    Technisch ist das (fast) unmöglich.


    Und, für das öffnen (umschreiben) von 25 auf 45km/h, gibt es (manchmal) Umrüstsätze vom Hersteller / Importeur.

    Erst damit wird das ganze Legal, da das entsprechende Papier mit kommt (wo die Fahrgestellnummer drinne steht).


    Meist ist es weit einfacher die 25km/h Version zu verkaufen und ein 45er Modell zu kaufen.

    Das gibt die wenigsten Probleme / Stress.


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: E4 Vergaser Dellorto´s z.b. darf das Polrad incl. LIMA ersetzt werden + div. andere Teile.