Memory Beeline

  • Guten Tag Schrauberfreunde!


    Ich habe seit 3 Wochen ein massives Problem! Ich habe von meiner Cousine eine Beeline Memory 50ccm 2 Takt in der Garage stehen aus eigentlich folgendem Grund! Wenn der Roller länger wie 3 Tage steht geht er nur mehr sehr schwer zum starten, soweit nicht ein Riesen Thema. Habe mal die Batterie geladen und denn Vergaser geputzt und stellte ihn ein! So während dem Einstellen hab ich Gas gegeben und die Drehzahl stieg rapide an und ich stellte denn Roller mit dem Ausschalter ab. Danach wollte ich denn Roller wieder starten aber fas wie tot? Der Starter dreht sich aber der Roller springt nicht mehr an. Zündkerze raus neue rein nichts? Habe daraufhin denn Funken geprüft aber keiner zu sehen. Habe dann ein Baugleiches Zündkabel plus Spule probiert auch nichts, andere CDI nichts Schloss abgesteckt auch nichts? Ich bin Ratlos. Habe dann Pickup plus Lima getauscht kein Erfolg?


    Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen seit 3 Wochen nur Misserfolge


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel=O

  • Hallo,

    2 Takter ?

    Drehzahl steig .... Warum ?

    Eben.

    Sprit vom Kaltstarter und Luft ?

    Tjaaaa. Suchen.

    Von der Luftfiltermatte bis zum Ende Resonanzkörper (Auspuff) muß dicht sein. Kein Loch an die frische Luft.

    Besonders auch die Membrane schauen. Alle Lamellen 1. da und 2. nicht verklebt ?

    Am besten den Ansaugstutzen mit Membrane (ohne Metall) ersetzen.

    Steht auf dem Hauptständer ?

    Killschalter mitte, Schalter im Helmfach geprüft ? So vorhanden.


    Gruß

    Mc Stender

  • Hallo


    Mir macht er sorgen das der funke nicht da ist bis zur Spule 84V AC danach nichts mehr hab dann ein Baugleiches Zündkabel plus Zündspule eingbaut auch nichts ?? Kein Schalter im Helmfach, Killschalter ist auch in der richtigen Position steht auf dem Haupständer hat haber keine Schalter am Ständer so fern du das meinst??


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel

  • Hallo,

    Stress mit Massekabel´s ?

    Batterie an Rahmen,

    Rahmen an Motorblock,

    Und der (Masse) Draht an die Zündspule kann ..... Eben. Weg sein.

    Manchmal 1 oder 2cm hinter dem Stecker.

    Der Grüne sollte Masse sein.


    Auch der Kerzenstecker kann defekt sein.

    Entweder 0-3 Ohm oder um die 5kOhm hindurch.

    Nix zu Messen = Mülltonne ruft. Auch wenn Nagelneu. Einen ganzen Sonntag wegen sowas verbracht.


    Gruß

    Mc Stender

  • Hallo Mc Stender


    Massekabel habe ich alle überprüft!

    Batterie steht nirgends an der Rahmen auch nicht?

    Zündspule hat nur einen Anschlusspin Gelb/Schwarzes Kabel von der CDI -> auf Durchgang geprüft- i.O

    Kerzenstecker 5 KOhm auch in Ordnung?

    MFG

    Marcel

  • Hallo,

    Stimmt. 2 Takter haben nur den einen Draht. :saint:

    Und wenn Du da 84V AC Messen kannst, entsteht der Funke.

    Ohne Kurzschluß solltest Du dann den Funken sehen können.

    An der Kerze, die gegen Metall vom Motor / Rahmen liegt.


    Wenn 84V AC gegen den Rahmen gemessen.

    Gegen Batterie und nicht gegen den Rahmen, Check the Masse.


    1. Kabel Masse (-) von der Batterie, geht mit einem 4mm² an den Rahmen.

    2. Kabel, dann weiter vom Rahmen mit einem 4mm² an den Motorblock.


    Gruß

    Mc Stender

  • Hallo

    Also gemessen wurden die 84V gegen die Batterie sprich ich muss die Masse Richtung Motor prüfen oder?

    MFG

    Marcel

  • Hallo


    Masse geht von Batterie zum Rahmen und von dort Weiter zu allen Komponenten sprich CDI Starter E Shock Zündschloss etc

    Aber nicht zum Block? Funke nicht zu sehen??


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcelimage.jpg

  • Ein Kabel von der Batterie an den Rahmen.

    Ein 2. vom Rahmen an den Motorblock.

    Häufig (nicht immer) deutlich sichtbar an den Zylinderkopf.

    Aber auch nahe dem Anlasser zu finden.

    Keines zu finden, Problem.

    Denn dann wird auch die Batterie nicht geladen, Licht mag auch nicht recht.

    Der Motorblock / Schwinge ist in Gummi gelagert. Und das mag den Strom nun mal nicht leiten.

    Daher die Massekabels. Und die sind nicht "Dünn".

    Halt 4mm²


    Gruß

    Mc Stender

  • Hallo Mc Stender


    Hmm hört sich so an das darum vlt die Batterie immer leer war und darum das Moped nach drei Tagen nie zum starten ging aber zwischenzeitlich lief es ja das Moped??


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.