Motor nimmt kein Gas mehr an.

Für Tuning bitte ein anderes Forum suchen.
Bei technischen Fragen bitte angeben um welchen Roller es geht
2 Takter?
4Takter?
Baujahr
E2, E4,E irgendwas?
  • Guten Abend,

    Mein Bruder hat sich vor ca. 2 Monaten einen jiajue jj50qt-17 gebraucht gekauft, Baujahr 18.


    Anfangs alles ohne Probleme gelaufen und auch zuverlässig.

    Vor ca 2 Wochen hat er immer weniger Gas angenommen, bis er regelmäßig auf der Straße ausgegangen ist.

    Habe bis jetzt immer nur 2takter mit Vergaser repariert, das ist der erste 4takt mit Einspritzung und voll elektronischer Steuerung.


    Habe wirklich ALLES gesäubert und überprüft was es gibt und alle Kabel mit einem Multimeter auf Bruch geprüft. Wirklich alles in Ordnung, frei und sauber.


    Er geht an, (mittlerweile hab ich's geschafft das er im Standgas anbleibt), hat bei den ersten 2 versuchen bis zum Vollgas das Benzin angenommen.

    Also raus auf die Straße... Fährt nicht los, nimmt kein Gas mehr an.


    Habe nun einiges gelesen es könnte die ECU (Steuergerät "Yeson JJ50QT-17-45).

    Hat jemand Erfahrung damit?


    Eine bezahlbare neue ECU finde ich so nicht mehr.

    Kann ich problemlos eine andere Marke verbauen wenn ich die Kabel alle richtig stecke oder geht das nicht?


    Bin für alle Tips offen!

    Besten Dank im vorraus!!!

  • Was blinkt denn die Motorkontrollleuchte ?

    Wann wurden die Ventile zuletzt eingestellt?

    Hat er Kimpression?


    Was ECU betrifft, bin ich leider raus.

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Was blinkt denn die Motorkontrollleuchte ?

    Wann wurden die Ventile zuletzt eingestellt?

    Hat er Kimpression?


    Was ECU betrifft, bin ich leider raus.

    Von Anfang an wahr eine Motorkontrolleleuchte immer an. Dachte es gehöre so 😅 nach der Komplettreinigung war sie aus. Kompression ja, Zündkerze ebenfalls getauscht.

  • Hallo,

    kann das ein "Lexmotor, Matador" sein ?

    Lexmoto | Matador 50 | JJ50QT-17 | Lexmoto Scooters | 50cc Moped | Learner Legal Scooters | Lexmoto | Nano | 50 | Lexmoto Motorcycles and Scooters


    Und da steht NICHT irgendwo Dellorto drauf ?

    2018 waren das meist Dellorto VERGASER Modelle.

    E4 siehe die Motor-Lampe.


    Und dreht man da am Gemisch ....

    Oder tauscht die CDI, was dann die ECU schrottet, da das ein Impulswandler ist.


    Dann gibt´s teuren Spaß.


    Was meint der KM-Zähler ?

    Und wurde das Ventilspiel mit der 1. Inspektion eingestellt ?


    Gruß

    Mc Stender



    Ps.: Stramme 0,1mm, Ein / Auslass, Kalt. ;)

  • Kompression ja = wie viel bar ??

    Ansonsten wie Mc Stender

    Sagt.

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Hat der Roller eine E4 - Motorlampe im Tacho, kann es KEINE CDI mehr geben.

    Das ist ein Impulswandler oder auch Speed Converter.

    Einmal eine CDI einsetzen und das Steuergerät ist Schrott.


    Laut Papier, ist tatsächlich eine Einspritzung verbaut.

    Welcher Hersteller auch immer.


    Da schau g.g. auch nach dem Temperaturfühler am Zylinderkopf und dem Stecker an der Drosselklappe.


    Gruß

    Mc Stender

  • pasted-from-clipboard.pngpasted-from-clipboard.png


    Hier mal die Fahrzeugdaten des Schein´s, leider alles was dabei war.
    Somit kein Inspektionsheft o.ä.

    An den Düsen war ich noch nicht dran.


    CDI ist die Originale vom selben Roller.

    Genau darum gehts grad..

    Ich kann da nicht raus lesen, ob vergaser, oder Einspritzer..

    Aber so, oder so hat der E4 u. Aufwärts KEINE CDI, sondern nen

    Impulswandler.. Bau ne CDI rein und die ECU ist Schrott.


    Steckt ein Delortogaser drin, ja nicht an der Gemischschraube rumdrehen.. = Schrott..


    Mach bitte Bilder vom Motor, Gaser/ Einspritzer, ect..


    Und stell auf jeden Fall die Ventile ein, sind wichtig!!

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Moin,

    Ich häng mich mal mit rein.


    Ventilspiel ( wie schon erwähnt) ist von Elementarer Bedeutung. Da verzeihen die E4/5 Modelle nix.


    Wenn es ein EFI ( Einspritzer) ist.

    Zündung an und man hört das Summen der Benzinpumpe für einige Sekunden.

    Nachdem der Kraftstoffdruck erreicht ist, schaltet die Pumpe ab.

    Tut sie das nicht= Pumpe hin.

    Kein Summen= Dito.

  • 👍So ist es mit der Pumpe! Zündung ein und Geräusch hören! Da bin ich sehr empfindlich😉

    Warum? Am selben Tag im November, als der Käufer kam, um die Hayabusa abzuholen, war die Benzinpumpe hinüber vom langen rumstehen, kein Geräusch!😩


    Deshalb habe ich ein feines Gehör für die Pumpe in meinem Rollerchen😄

  • Dieses Thema enthält 11 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.