Eine kleine Griechenland Tour

Für Tuning bitte ein anderes Forum suchen.
Bei technischen Fragen bitte angeben um welchen Roller es geht
2 Takter?
4Takter?
Baujahr
E2, E4,E irgendwas?
  • Hallo Männers, (und Mädels :?: )

    da ich in meiner neuen Heimat hauptsächlich mit meinem Chinakracher (die A-Kasse soll meine Frau fahren) unterwegs bin,

    hat sich bei mir ein Hirngespinst in meinem Kopf festgesetzt. ;)

    Ich würde gerne in diesem Jahr eine Fahrt nach Patras (Peloponnes) machen.

    Die Zeit spielt bei der Fahrt keine Rolle,

    Die Distanz sind ca. 1000 km und natürlich auch wieder zurück.

    Meine Rakete ist ein neuer 125er Trevis.

    Könnt ihr mir Tipps geben, was ich bei der Fahrt beachten muss :?:

    Meine letzte große Reise auf zwei Räder war vor 20 Jahren mit meiner KTM nach Griechenland. :saint:

    Ich würde mich auf Infos freuen. :thumbup:

    Gruß "Alter Mann"


    Im Alter noch zu einem Chinakracher gekommen :saint:

    Zündapp

  • Moin,

    Da der Roller ja neu ist....Achtung!

    Nach 300-500km UNBEDINGT das Ventilspiel kontrollieren ggf. Nachstellen.


    Ölwechsel Motor/Getriebe ist Ratsam.


    Je nach Strassenverhältnissen :

    1 Dose Reifenpilot.


    Ansonsten das übliche:

    Bordwerkzeug und ne Ersatzkerze.

  • Der Roller bekommt nächst Woche seinen ersten Service.


    Was ich vergessen habe, was für Ausstattungsdetails wären von Vorteil :?:

    Ich möchte mir einen USB-Anschluss einbauen lassen und ich bin auf der Suche nach einer passenden Handy Halterung.

    Ich habe in Griechenland schon einmal einen kleinen Windschild, der auch die Handgriffe bedeckt gesehen.

    Der Windschild ist nur für das Handy / Navigation gedacht.

    Gruß "Alter Mann"


    Im Alter noch zu einem Chinakracher gekommen :saint:

    Zündapp

  • USB Doppelsteckdose habe ich bei meinem Roller auch eingebaut.

    Dazu noch Handyhalterung und Halter für Kamera.

    Am Roller mit Rohrlenker bietet sich das an.


    Action-Cam.jpgHandy-Halter.jpg


    Guten Morgen,

    irgendwo habe ich schon einmal eine Halterung gesehen,

    die am Rückspiegel befestigt war.

    Das wär optimal. :thumbup:

    Gruß "Alter Mann"


    Im Alter noch zu einem Chinakracher gekommen :saint:

    Zündapp

  • Kleiner Witz heute, Witz lustig, hahaha, alle Lachen.

    Meine Karre hat einen Rückwärtsgang und ich überlege
    mir gerade eine Rückfahrkamera einzubauen?

    Auch einen USB Anschluss für meine Hick-Teck Saundanlache
    brauch ich noch. 2 x 10 Watt PMPO (ProMannProOhr) brauche
    ich noch. Das schafft Eindruck bei den Mädels vor der Eisdiele
    im Sommer.

    Und vor der Disko sagt mir dann Ali, heh Alder du kommste hier
    nicht rein?

    DIE KARRE MUSS LAUFEN UND NICHT DAS HANDY. Das lade ich
    vorher zu Hause auf.

    Aber jeder so wie er will und kann.

    Wissenschaftler haben herausgefunden, sind dann aber wieder reingegangen.
    Wenn ich alt bin nörgel ich nur noch rum. Das wird lustig. :böse:

  • Sorry, wollte dir nicht etwa zu nahe treten. Bei einer Tour
    durch das Land im Unruhezustand sieht das natürlich
    etwas anders aus.

    Mir wäre das zu Aufwendig, aber mit E fahre ich eh nur im
    Nahverkehr. Da braucht man so etwas nicht.


    Nicht ganz richtig!

    Wenn ich beide Akkus dabei habe sind es gut 2,5 stunden und rund
    80 Km plus Reserve bis nach Hause. Das Handy läuft! :)

    Wissenschaftler haben herausgefunden, sind dann aber wieder reingegangen.
    Wenn ich alt bin nörgel ich nur noch rum. Das wird lustig. :böse:

    Einmal editiert, zuletzt von Mc Stender () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von StratosMontana mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Dieses Thema enthält 11 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.