Steckschlüsselsatz

  • Moin.


    Habe mir vor 2 Tagen dieses Set bestellt. Preis/Leistung, denke ich, ist total in Ordnung.

    Damit kann man schon gut was anfangen, falls man noch gar nichts in dieser Richtung hat.


    https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


  • Ich wünsche dir viel Glück mit deinem Werkzeug !


    Alles was ich bisher von den Mannesmann-Brüdern in den Fingern hatte war Müll, auch der Werkzeugwagen in der Arbeit ist von denen , auch maximal B-Ware, wenn überhaupt.


    Nachdem mein Gedore-Satz mal Flügel oder Beine bekommen hatte gab es vor Jahren mal einen ähnlichen Koffer wie abgebildet bei Penny, da bin ich hin, hab einen aufgemacht und alles angefasst und auch mal auf die Rätsche geklopft - i.O. gekauft und gut, und bis auf einen Schlitzbit noch nichts kaputt.


    Vielleicht hast du ja echt Glück - bitte berichte wie es ist und ob man damit "glücklich" wird !

  • Ja werde ich aufjedenfall berichten.
    Hatte bis jetzt noch nicht viel damit gearbeitet. War alles ok.
    Hatte im Februar einen 1/4 Satz geschenkt bekommen, aber ich brauchte auch mal größere Nüsse.

    Auch Zündkerzennüsse hatte ich noch keine.
    Langzeittest kommt noch, aber ich bin auch recht anspruchslos.
    Ich schraube ja nicht viel. Noch nicht.:P

  • Ist halt die Frage des Anspruches....


    Wir haben zwei komplette Häuser mit solchem Einwegwerkzeug kernsaniert und sind unserer Meinung nach gut damit gefahren. Zwei Geräte Ausfälle, welche dann innerhalb von ner Stunde durch neue Geräte ersetzt waren.

    Ich sehe offen gesagt für Otto Normal keinen Grund für wirkliches Markenwerkzeug, aber das muss jeder für sich wissen.

  • Mc Stender , ja Gedore ist ne andere Liga - zumindest im Preis leider......damals für den kleinen 1/2 Zoll satz schon fast 300 D-Mark.....

    es wäre da aber auch noch Stahwille und SnapOn, aber ich bin nicht mehr so verrückt....


    Akkuschrauber wollte ich eigentlich wieder Makita, aber der Preis....<X

    ich hab mich dann für den Vom LIDL entschieden - reicht mir völlig.

    Ganz allgemein muss ich sagen :

    für Leute die am Wochenende mal was machen (also nicht gewerblich oder eine Altbausanierung )

    ist das LIDL Werkzeug insgesamt ganz OK, von ALDI bin ich persönlich nicht so überzeugt.

  • Hab mir vor zig Jahren ne elektrische Kettensäge von Aldi gekauft..


    Auf der Innenseite stand dann Bosch.. Hab ich heute noch.

    Wer anderen eine Grube gräbt, der braucht ein Grubengrabgerät.. :stink:


    Ein Handwerker baute die Arche Noah.. Viele Ingeneure bauten die Titanic :*


  • Ja...Gedore und Proxxon sind eine ganz andere Liga!

    Auch preislich.


    Für 36€ bekommt man hier schon einiges an Werkzeug. Man kann eigentlich jede Schraube Lösen, die es gibt.

    Dazu noch einen Drehmomentschlüssel, Blockierwerkzeug und fertig.

  • Moin Moin,


    ich hab die 3:


    https://www.conel.de/produkte/…teckschluesselsatz-46-tlg

    https://www.conel.de/produkte/…ckschluesselsatz-23-tlg-0

    https://visto-shop.com/werkzeu…2psAKlEAQYAiABEgLufPD_BwE


    Und das ist einer von meinen 5 Drehmomentschlüsseln:

    https://www.conel.de/produkte/tools/drehmomentschluessel


    ... ich will hier nicht rumprollen! Ich hab dafür auf vieles verzichtet!


    Hab das im Laufe der letzten Jahre angeschafft. Und ja, ich bin ein absoluter

    Werkzeugfetischist!


    Meine Frau und ich bauen im Grunde genommen so viel wir können selbst.

    Und dafür ist es unabdingbar!


    Soll auch kein Maßstab sein, denn ich denke das ein Nusskasten aus dem Bau-

    markt genauso seinen Dienst tut!


    Gruß Henning

    :/...also wenn ich Du wäre, ...wäre ich lieber ich:lol:!

  • man kann da schon richtig Geld versenken, wenn man denn hat....


    wenn es "nur" für den Roller ist reicht sicher auch mal eine Nummer drunter, da ist nicht alles so fest,

    aber beim Auto muss man ohne Schlagschrauber manchmal schon mit einem Rohr als Verlängerung arbeiten

    und wenn sich dann der Knochen verbiegt ......;heul:

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.